Welche Suchmaschinenoptimierung Lösungen bietet WebiNet?

Ganz zuerst muss bezüglich SEO wohl ernüchternderweise klargestellt werden:
Forderungen wie „Ich will auf Seite 1 bei Google sein!“ lassen sich schwer erfüllen.
Natürlich gibt es allerhand Möglichkeiten, ihren PageRank zu verbessern, die maßgeblichsten hiervon sind
allerdings ihre Inhalte und auch die Dauer, die ihre Website bereits online ist.
Suchmaschinenoptimierung braucht ihre Zeit und vor allem etwas Zeitaufwand beim Inhalteerstellen.

Zum Zwecke der Suchmaschinenoptimierung made by WebiNet gibt es einige sehr grundlegene
Möglichkeiten, die bei der Umsetzung ihrer Website offen stehen

  • Optimierung von Bildern. Hierbei werden die Bilddateien auf die niedrigste mögliche
    Dateigröße komprimiert, bei dem sich die Komprimierung noch nicht auf das Erscheinungsbild auswirkt

  • Auswahl besonders perfomanter WordPress Themes
  • Auswahl besonders perfomanter WordPress Plugins
  • Beratung bei der Auswahl des Webhosters mit hohen Servergeschwindigkeiten, die auch den PageRank beeinflussen
  • Wenn möglich, Vermeidung allzu langsamer Scripts, beispielsweise durch Verwendung von CSS3 für Animationen

Suchmaschiennoptimierung mit Yoast SEO

Darüber hinaus ist unser Webdesign-Team geübt im Umgang mit dem Plugin Yoast SEO,
das als führendes Suchmaschinenoptimierungs Tool von WordPress bekannt ist.

Yoast SEO bietet userfreundliche Benutzeroberflächen für die Konfiguration von:

  • Seiten- und Beitragstitel und Metabeschreibungen
  • Robots Meta Einstellungen
  • Korrekte canonical Links
  • Breadcrumbs Einstellungen
  • Primärkategorie Einstellung
  • Saubere Permalinks
  • XML Sitemaps
  • RSS Erweiterungen
  • robots.txt und .htaccess
  • Saubere Header Einstellungen

Intuitive, kinderleichte Bedienung

Hierbei gibt es eine live Suchmaschinenoptimierungs Analyse, die einem übersichtlich darstellt, welche Verbesserungen noch an dem Inhalt vorgenommen werden sollten.

Ausserdem ist man mit dem Plugin Yoast SEO im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung in der Lage, die von Google in den Suchergebnissen ausgegebenen Snippets zu bearbeiten und eigene Titel etc. hinzuzufügen.

Mit diesen und vielen weiteren Features wird es auch für Web-Neulinge ein leichtes sein, ihre Webseite zu optimieren.
Auch wenn hiermit nicht die Arbeit einer spezialisierten SEO-Firma ersetzen lässt, so lernt man im Umgang mit dem Yoast SEO Plugin vor allen Dingen,
seinen Inhalt zu optimieren und Content zu liefern, der sowohl Suchmaschinen, als auch Kunden gefällt.

Haben wir ihr interesse geweckt? Dann melden sie sich über unser Kontaktformular! Lesen sie ausserdem hier unseren Beitrages zu „Suchmaschinenoptimierung (SEO) – Was ist das?“:

Zu Teil 1: „Suchmaschinenoptimierung (SEO) – Was ist das?“