Project Description

Clean Code Developer School – Responsive Relaunch

Die Clean Code Developer School verhilft Ihnen durch regelmäßige individuelle Anleitung dazu, einfacher und schneller und auch noch allseits zufriedener Software zu entwickeln. Der Unterricht findet im Abstand von 3-5 Wochen statt. Dadurch lernen die User solider und können das Gelernte besser in Ihren Arbeitsalltag überführen.

CCD-School hilft beim Transfer und Problemstellungen aus dem Tagesgeschäft können im Unterricht behandelt werden. Nach einer Phase wöchentlichen offenen Trainings findet die Clean Code Developer School inzwischen vor allem inhouse statt. So ist das Lernen noch verlässlicher und konzentrierter.

Stefan Lieser & Ralf Westphal bieten hierfür den Unterricht an. Herr Westphal kannte unsere zufriedenstellende Arbeit schon aus früheren Projekten und entschied sich abermals für WebiNet. Für die Webseite war ein Relaunch und umfassendes Redesign geplant – darüber hinaus die Integration eines Twitter-Accounts. Hierbei sollte das alte CCD-Design zwar aufgefrischt, aber immernoch erhalten bleiben. Ausserdem wurde wert darauf gelegt, die Webseite responsiv zu gestalten, auf allen Endgeräten von PC über Tablet bis Smartphone optimal angezeigt.

Die neue Seite wurde aufgesetzt auf dem Content Management System (CMS) WordPress, wodurch es dem Kunden möglich ist, seine Texte, Bilder und andere Inhalte auf seiner Webseite selbst zu verwalten.

Nebenher konnten ausserdem noch gravierende Verbesserungen hinsichtlich der Typographie vorgenommen werden. Die Webseite liest sich dank erhöhter Zeilenabstände, größeren Fonts und einer angenehmeren Schriftart um einiges besser, vor allem auch mobil.